Grundlagen 2 mit Jasmin und Claudia

Grundlagen 2 Intensivkurs 
15. April bis 17. April 2019 mit Jasmin und Claudia

Liebe Freunde!

Anbei auch für die bereits Angemeldeten, zum Teilen, zur Info unsere Einladung zum Grundlagen 2 Intensivkurs
Leitung: Jasmin Schuster
Assistenz & Organisation: Claudia Dülberg
Wann: vom 15.04 – 17.04.19 in unserem schönen Münster!
Wo: im Hotel, “Haus vom guten Hirten” Münster 0251 - 3787-0
Zeiten: 9:00 – 17:00
Anmeldeschluss: 01.04.2019
Kosten: 590,-€
Wie überaus beglückend für uns, dass die Gruppe “zusammen bleibt”, wir freuen uns so sehr euch Alle wieder zu sehen
 

Sollte es nun dein Wunsch sein an diesen Kurs teilzunehmen, sei so gut und melde dich per email bei mir an und übersende mir bitte im Zuge dessen deine postalische Adresse für die Rechnungstellung.

Ich schicke dir dann per Mail eine Rechnung und nach Anweisung des Betrags bist du verbindlich angemeldet.

"Human Design" ist d/eine LebensFormel, die geöffnet werden darf 
ein Weg den es zu beschreiten gilt, keine Instantbrühe" 
Claudia Dülberg

Claudia Dülberg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel: 0173-1616561

Jasmin Meißl: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0043 664 86 25 216

Bitte bei der Anmeldung Name, Geburtszeit, Datum und Ort bekannt geben.

Voraussetzungen sind „Living your Design“ und „Grundlagen 1“.

Dieses Seminar setzt einen klaren Schwerpunkt:

Die in der Körpergrafik enthaltenen Kanäle.
Diese insgesamt 36 Kanäle zeigen – wenn definiert- die in einem Menschen immer lebendige Besonderheit, die trotz ihrer absoluten Einmaligkeit qualitativ beschrieben werden kann.
Dieser Kurs beinhaltet zwei Ansätze:
eine kurze Wiederholung der Schaltkreise und die Betrachtung der Einmaligkeit, die in jedem konkret definierten Kanal zu finden ist.
Die Kanäle der sechs Schaltkreise sowie die Kanäle der Integration werden ausführlich und mehrschichtig besprochen. Themen aus dem Kurs Grundlagen 1 – z.B. bewusst/unbewusst oder auch das Thema der Spaltungen – werden nun durch die Kanäle sehr konkret fassbar.
Des weiteren werden wir die spezifische Qualität und Bedeutung eines Kanals in Bezug zum Typus und jeweiligen Teilnehmer genau betrachten und ergründen.
Ein weiterer Schwerpunkt bietet innerhalb des Kurses, die praktische Umsetzung und Anwendung des Erlernten anhand der eigenen Körpergraphiken der Teilnehmer/innen.
Inhalte:
  • Wiederholung der Schaltkreise
  • Wiederholung bewusst/unbewusst und Spaltungen
  • Besprechung der 36 Kanäle
  • praktisches Üben, bzw. durch Üben sehen, verstehen u. integrieren.

Wie gewohnt in Humor – und Liebevollen, persönlichen Rahmen.

Bitte bedenke, dass die Übernachtungen in Münster immer frühzeitig gebucht werden müssen, da speziell durch die vielen Studenten große Zimmerknappheit herrscht und diese inzwischen auf Hotel’s ausweichen.

Für weitere Fragen steht euch Claudia wie immer jederzeit zur Verfügung!!

Und, sollte sich jemand von euch überdies hinaus ein persönliches,deinen Dekonditionierungs-Prozess begleitendes Gespräch, im Vorfeld oder nach dem Kurs wünschen, lasse es mich gern in deiner email wissen.

Claudia

Herzlichst,

eure

Jasmin und Claudia